« Avenidas » ou « Ciudad », un poème d’Eugen Gomringer

avenidas

avenidas y flores

 

flores

flores y mujeres

 

avenidas

avenidas y mujeres

 

avenidas y flores y mujeres y

un admirador

 

eugen gomringer (1951)

 

#avenidaswall – Die Aktion… wenn das Gedicht von “seiner Wand in Berlin” muss, soll es fröhlich wandern! Wer einen Sticker haben möchte, melde sich. Ich versende 1-2 Stück pro Anfrage. Lasst die #avenidaswall -Galerie bei IG und FB anwachsen! Der Sticker lässt sich rückstandslos entfernen. Bitte auch immer #eugengomringer dazu. Kein Gebäude soll am Text “leiden”. Stencils gäbe es auch, aber das ist ne andere Story… —- Also: Sticker nutzen, drinnen oder draußen (!), Foto machen, mit den Tags #avenidaswall Und #eugengomringer hochladen, Teil der Galerie werden! — Bitte Geduld, ich versende die Sticker von privat… muss drucken lassen und übernehme das Porto, von daher kann’s bisschen dauern. #poetisierteuch ! Powert-isiert Euch! —- Und hört auf mit dem Haten des AStA oder dem Haten von EGs Gedicht… je nachdem welcher Seite Ihr da “angehört”! Das poetische Wort bricht nicht am Mäkeln, es durchbricht die Mauern. Wisster doch! #noragomringer

A post shared by Nora Gomringer (@noraegomringer) on

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *